Die Förderprogramme

Zur Umsetzung der bezirklichen Aktionspläne werden die drei Förderprogramme Lokales Soziales Kapital (LSK), Partnerschaft – Entwicklung – Beschäftigung (PEB) und Wirtschaftsdienliche Maßnahmen (WDM) eingesetzt. Die Mittel für diese Förderprogramme werden zu 50% aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) und dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) zur Verfügung gestellt.

Die BBWA können aber auch durch Mitwirkung in Beiräten, Unterstützungsschreiben und Akquise anderer Fördermittel unterstützen, wenn diese zur Erreichung der im Aktionsplan festgelegten Ziele beitragen.

Die Förderprogramme werden in der Förderlaufzeit 2014 - 2020 von der zgs consult GmbH umgesetzt.

© zgs consult GmbH

Logo der Europäischen Union und Europäischer Sozialfonds Logo des Europäischen Sozialfonds Logo der Senatsverwaltung Berlin für Arbeit, Integration und FrauenLogo der zgs consult GmbH