• BBWA Berlin
  • Projekte - Vielfalt gestalten und leben - BBWA Berlin

Projekte

Projekte der aktuellen Förderperiode 2014-2020

Zurück

Vielfalt gestalten und leben


Bezirk(e):
Treptow-Köpenick
Träger:
Türöffner e. V.
grit.driewer@tueroeffner-ev.de
Projektadresse
Türöffner e.V.
An der Wuhlheide 263
12555 Berlin
Kontakt / Ansprechpartner*in
Grit Driewer
Laufzeit: 01.02.2022 - 31.12.2022
Förderprogramm: LSK
Gesamtkosten: 9.988,82 €

Wichtigste Kooperationspartner
diverse Netzwerkpartner beim 1.FC Union Berlin e.V. u.a. der Wirtschaftsrat, die Stiftung des 1.FC Union und Virius
Kurzbeschreibung
Im Projektzeitraum beschäftigen sich die Teilnehmenden sehr intensiv mit dem Thema Alltag und Arbeit. Während der gesamten Projektlaufzeit werden sie vom Coach angeleitet. Ziel ist, dass die Teilnehmenden dann selbstständig handeln können, um sich im Alltag und in ihrer Arbeit integrieren können
Mit der Stärkung der persönlichen Kompetenzen sowie Wissensaneignung haben die Teilnehmenden u.a. einen erstes Handwerkszeug.
Persönliche Kompetenz sollen entwickelt und gestärkt werden, u.a. Gesprächsführung, hören anderen aufmerksam zu, verhalten sich respektvoll im Gespräch und in der Diskussion und reagieren auf Fragen anderer.
Zielgruppe
Unser Angebot richtet sich in erster Linie an Arbeitslose , Langzeitarbeitslose sowie nicht erwerbstätige Fans und Menschen mit Migrationshintergrund im Umfeld des 1. FC Union Berlin. Es geht um die Menschen in unserer direkten Nachbarschaft.
Auswertung und Ergebnisse
Die Teilnehmenden schärfen den Blick für Vielfalt und Toleranz, d.h. miteinander reden, kennen lernen, auf einander zugehen, Verständnis für einander haben, unabhängig von Herkunft und Relegion.
Die Teilnehmenden können sich im Alltag und mit ihrem möglichen Einstieg in einen Job integrieren.
Fußball ist der Mulitplikator für Sport, Bewegung, Austausch und Integration.