Hinweis: Für Projekte der ESF-Förderperiode 2014 – 2020 steht Ihnen die zgs consult GmbH als Ansprechpartnerin zur Verfügung, für Projekte der ESF-Förderperiode 2021 – 2027 wenden Sie sich bitte an die IBB.

  • BBWA Berlin
  • Projekte - Standortmanagement Onkel Toms Hütte – Wiederaufbau-Management und Marketing für den Standort Onkel Toms Hütte - BBWA Berlin

Projekte

Projekte der aktuellen Förderperiode 2014-2020

Zurück

Standortmanagement Onkel Toms Hütte – Wiederaufbau-Management und Marketing für den Standort Onkel Toms Hütte


Bezirk(e):
Steglitz-Zehlendorf
Träger:
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin
Projektadresse
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin
Wirtschaftsförderung
Martin Buber Str. 2, 14163 Berlin
Kontakt / Ansprechpartner*in
Tanita Lestingi

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin
Wirtschaftsförderung
Wifö 11 / ZAK 1 - Wirtschaftsförderung/ ZAK Beratung Betreuung

Martin Buber Str. 2, 14163 Berlin
Telefon: +49 30 90299-5256
Fax: +49 30 90299-3385
E-Mail: Tanita.Lestingi@ba-sz.berlin.de
wirtschaftsfoerderung@ba-sz.berlin.de

https://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/
Laufzeit: 01.05.2021 - 31.10.2023
Förderprogramm: WDM
Gesamtkosten: 199.150,30 €

Wichtigste Kooperationspartner
Der Wiederaufbau und die damit verbundenen Veränderungen und Neuerungen werden eine intensive Zusammenarbeit mit den beteiligten Akteuren (Denkmalbehörde, Wohnungsunternehmen, Eigentümer, Baufirmen, Gewerbetreibende, Bezirksämter, externe Dienstleister) erforderlich machen.
Kurzbeschreibung
Projekt:
„Standortmanagement Onkel Toms Hütte“

Laufzeit:
01.05.2021 – 31.10.2023
(30 Monate)

Wiederaufbau-Management und Marketing für den Standort Onkel Toms Hütte
Zielgruppe
Das Geschäftsviertel Onkel Toms Hütte mit der Ladenstraße im Zentrum verfügtüber eine Mischung aus größeren und kleineren Einzelhandelsgeschäften, Gastronomiebetrieben sowie Handwerk und Dienstleistungen. Durch den Großbrand in der Onkel Toms Ladenstraße, dem Herzstück des Standortes Onkel Toms Hütte, im November 2020, die Lockdown-Maßnahmen im Frühjahr und den erneuten Lockdown im Dezember 2020, der das Weihnachtsgeschäft praktisch lahmlegte, sind die Gewerbetreibenden schwer getroffen.
Auswertung und Ergebnisse
Im Rahmen des Projektes wird es darum gehen müssen, das Nahversorgungszentrum der Waldsiedlung Onkel Toms Hütte in seiner Funktionsfähigkeit zu erhalten, auf neue Weise zu entwickeln, sowie positive Signale auszusenden, um Anwohner und Kunden nicht zu verlieren. Die Baustelle auf der Nordseite wird mit Lärm verbunden sein und entsprechende Unannehmlichkeiten in der Ladenstraße selbst und in den anliegenden Wohnhäusern nach sich ziehen.

Insbesondere während der Wiederaufbau-Phase gilt es, für Verständnis zu werben, die Bindung an das Einkaufs- und Dienstleistungszentrum zu festigen, aber auch, durch neue Entwicklungen, die eine Neugestaltung und Modernisierung mit sich bringen werden, sowohl neue Kunden als auch neue Unternehmen zu gewinnen, die im wieder aufgebauten Teil der Ladenpassage Nord ein Geschäft betreiben wollen. Dieses Vorhaben wird nicht leicht und kann aus eigener Kraft der Gewerbetreibenden auch nicht geleistet werden. Das Projekt wird dieses Vorhaben befördern.